Abb. :: Winkelhaken
© andrea hitzler
:: Intro :: Typographie :: Zeichen :: Bilderblog :: Randnotizen :: Anregungen :: Literatur :: Impressum

Fachbegriffe aus der alten Druckersprache

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

[lat. vakat ~ ist leer] Eine unbedruckte Seite in Büchern und Broschüren; beliebter SPECK für den Setzer

Gelegentlich passiert es dem Setzer, daß er beim Ablegen von Handsatz die LETTERN versehentlich in den falschen Schriftkasten zurücklegt; dieses Malheur bezeichnet man als Verfischen (siehe auch FISCH)

Fachbegriff für die Großbuchstaben (auch MAJUSKEL)

Korrekturzeichen, durch das angezeigt wird, daß ein Schriftzeichen auf dem Kopf steht und beim Korrigieren umzudrehen ist

Die früher gewährte Reiseunterstützung für sich auf der Wanderschaft befindliche Setzer und Drucker

Bezeichnung für einen Schriftgrad von 2 Punkten

In einer KOLUMNE der nichtdruckende freie Raum über dem Text der ersten Seite eines Buches oder eines Kapitels